Single Blog Title

Aktuell

Zukunft der Arbeit

30 Mai 2017

Digitalisierung – Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?

Beitrag teilen:

Man kommt nicht mehr drum herum. Man hört es. Man liest es. Man lebt es. Das Wort Digitalisierung ist bereits in aller Munde.

Aber was heißt das genau für uns? Für die Menschen und ihre Arbeit und ihr Leben? Die Bandbreite an Auswirkungen lässt sich zwar erahnen, ihre Folgen aber nicht voraussehen. Wie gehen wir damit um? Wie integrieren wir die Veränderungen in unserem Alltag?

Der Blog „Zukunft der Arbeit“ der BertelsmannStiftung bietet die Möglichkeit, sich über die Entwicklungen und Folgen auszutauschen. Indem die Gründer Nicola Peschke, Birgit Wintermann, Ole Wintermann zur Beteiligung einladen, regen sie die Debatte an und zeigen alternative Perspektiven zur Digitalisierung auf.

Die Autoren des Blogs beschäftigen sich mit Themen wie Arbeiten 4.0, Cloud Working und zeigen auf, wie die durch die Digitalisierung verursachten Entwicklungen Chance und Risiko zugleich sein können.

Beispielsweise schildert Ulrich Klotz in seinem Beitrag „’Arbeit’ wird neu definiert“, wie das Internet vollkommen neuartige Unternehmensmodelle, Wertschöpfungsprozesse und Arbeitsformen bietet. Begriffe ändern sich: Eine Arbeit ist inzwischen viel mehr das, was man tut, als das, wohin man geht. Flexibles und ortsunabhängiges Arbeiten wird möglich.

Beitrag teilen:

Beitrag kommentieren:

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)